Ostpartie - Die Ostbahn-Kurti-Tribute-Band

Konzert

Mit: Thomas Eichinger, Martin Hinterndorfer, Martin Freudenschuss, Philipp Schagerl, Klaus Bergmaier, Klaus Weber

Ton: Markus Tatzberger

Licht: Michael Mittermeir

Ein Jahr nach dem tragischen Ableben von Willi Resetarits, alias Dr. Kurt Ostbahn, ging eine ostösterreichische Formation erstmals an den Start, um die sensationelle Musik von Ostbahn-Kurti & die Chefpartie originalgetreu auf die Bühnen zurückzubringen. Sechs erfahrene Musiker aus den Bezirken Scheibbs, Melk, St. Polten Land, Tulln und Krems Stadt, die sich dem klassischen Rock'n'Roll und den unverkennbaren Mundarttexten sowie dem ganz speziellen Ostbahn-Stil verschrieben haben, bescheren ihren Fans unvergesslichen Konzerterlebnisse. Ihr heiß ersehntes Debütkonzert ging anlässlich Resetarits erstem Todestag in Amstetten höchst erfolgreich über die Bühne, danach gab es umjubelte Triumphe bei diversen großen Festivals in den Bundesländern und in der Szene Wien.

Im Repertoire der Ostpartie fehlen weder die größten Hits und Gassenhauer wie „Feuer", „Radl nach Rio", „Arbeit", „Chili con Carne", „I hea di klopfn", „Da Joker" oder „57er Chevy", noch Kult-Songs wie „Kilo", „Neiche Schoin", „Nochtschicht" oder „Na, so wirst ned oid". Die legendären Einleitungen und Conferencen des Dr. Kurt Ostbahn gibt es zum Gaudium des p.t. Publikums natürlich obendrein. Mit ihren Konzerten will die Ostpartie nicht nur diese grandiose Musik am Leben erhalten, sondern auch an eine Künstlerpersönlichkeit erinnern, deren soziales Engagement einzigartig war.

Die Musiker der Ostpartie haben bereits in Bands wie The Doors Experience, Rooga, The Most Company, Soul Kitchen, Tamtam de Luxe, Stop'n'Rock, Big Apple, RK Music, Seek For Silence, The Rolling Stones Project, Kerozene, Carpenters Once More, Flying Wizzards, Partyband Night Rider, Real Instinct, Sunshine Band, Bluescrew, Fanjazztics etc. gespielt – und tun es noch. Einzeln waren sie bereits an der Seite von Waltraut Haas, Betty Garrett, Dagmar Koller, Johnny Logan, Smokey Robinson, Boris Bukowski, Birgit Denk, Georgij von Russkaja, Drahdiwaberl, King & Potter, Ronnie Urini, Life Brothers, The Good Company, Joey Green, Kathi Kallauch, Lukas Fendrich, Walter Grassmann, Klaus Zalud, mit Bluesgrößen wie Hermann Posch und Jimi Dolezal sowie in Kooperation mit Mitgliedern der EAV und der legendären Schmetterlinge, jener Band, in der auch Willi Resetarits als Schlagzeuger, Sänger, Komponist und Aktivist den Grundstein seiner Karriere legte.

Alle Termine

Leider wurden keine Termine gefunden.

Waldviertler Kammerbühne
Unterer Markt 10
3631 Ottenschlag
(T) 02872/61 221 office@kammerbühne.at

Das einfache Ticketsystem